Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

ich freue mich, dass Sie den Weg auf meine Internetseite gefunden haben.
Hier erfahren Sie mehr über den Menschen und Landtagsabgeordneten Bernhard Tenhumberg. Ich informiere aktuell über meine politischen Tätigkeiten im Wahlkreis, Landtag und darüber hinaus; außerdem finden Sie Hintergrundinformationen zum Landtag und erfahren, wir wir persönlich ins Gespräch kommen können.
Ich freue mich auf Sie!
Ihr



 
11.03.2017 | Tom Tenostendarp

Zur heutigen dringlichen Frage der CDU-Fraktion zur Kitafinanzierung, erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Bernhard Tenhumberg:

„Frau Kampmann bricht ihr Versprechen zu den Eckpunkten der Kita-Finanzierung. Das ist ein Skandal. Entgegen ihrer früheren Ankündigungen wird sie vor der Landtagswahl das wichtige Thema der Eckpunkte der Kitafinanzierung nicht mehr anpacken. Es ist schade, dass die Ministerin bei einem so wichtigen Punkt nicht persönlich im Ausschuss anwesend war.

Frau Kampmann trägt damit die Verantwortung, dass die drängende Frage der Kita-Finanzierung damit zu einem Spielball des Wahlkampfs wird. Anstatt die Herausforderungen anzugehen beschränkt sich die Ministerin auf eine Politik der Ankündigungen und Andeutungen. Ministerin Kampmann fehlen offenbar der Mut und die Vision Eckpunkte für eine neue Kita-Finanzierung zu erarbeiten und vorzulegen.

Die CDU hat mehrfach unterstrichen, dass sie bereit ist, gemeinsam mit allen beteiligte Akteuren in einem transparenten Verfahren eine neue Kita-Finanzierung auf die Beine zu stellen. Es wird Zeit, die Politik der Ankündigungen zu beenden.“

weiter

10.03.2017 | Tom Tenostendarp

Zur heute vorgestellten Studie „Qualitätsausbau in KiTas 2017“ der Bertelsmann Stiftung erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Bernhard Tenhumberg:

„Die großen Ankündigungen von NRW-Familienministerin Kampmann zur Reform der Kita-Finanzierung vor Ende der Legislaturperiode drohen kläglich im Sande zu verlaufen. Statt bloßer Rhetorik muss die Familienministerin endlich handeln und schleunigst ein schlüssiges Konzept präsentieren. Die Situation für Kita-Leitungen in Nordrhein-Westfalen muss nachhaltig verbessert werden. Dass in Nordrhein-Westfalen 75,3 Prozent der Kindertageseinrichtungen mit weniger als der von Experten empfohlenen Leitungszeit arbeiten müssen, ist nicht zufriedenstellend.“

weiter

23.02.2017 | Tom Tenostendarp
Artikelbild
Prinz Michael I. (Albersmann) und Prinzessin Sandra I. (Ahler) mit MdL Bernhard Tenhumberg
Auch in diesem Jahr hat es Vretreter des Vredener Karnveals in die Düsseldorfer Karnevalshochburg verschlagen, um mit Bernhard Tenhumberg, MdL den Narrischen Landtag zu feiern.
weiter

23.02.2017 | Tom Tenostendarp
Auch in diesem Jahr hat es Vretreter des Südlohner Karnveals in die Düsseldorfer Karnevalshochburg verschlagen, um mit Bernhard Tenhumberg, MdL den Narrischen Landtag zu feiern.
weiter

09.02.2017 | Tom Tenostendarp
Artikelbild

Anlässlich eines gemeinsamen Gesprächs der CDU-Landtagsabgeordneten aus dem Münsterland mit der Handwerkskammer, der IHK und der Landwirtschaftskammer erklärt Bernhard Tenhumberg MdL, Vreden:

Land behandelt Münsterland stiefmütterlich – Stärken des Münsterlandes endlich für gemeinsamen Erfolg nutzen

weiter

Informationen zum Herunterladen!